Dosierpumpe - KMS MF LPV

KMS MF LPV

Dosierpumpe

Die mit Magnetventil betriebene Messpumpe KMS MF LPV ist die ideale Lösung für mittlere Dosierungen mit zähflüssigen Flüssigkeiten (bis 8.000 cPs).
Fußmontage. LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung. Pumpenkopf aus PMMA mit SS Kugeln und manueller Entlüftung. Saugschlauch aus PVC, Einspritzschlauch aus PE.

KMS MF LPV mit konstantem/proportionalem Dosiersystem, Füllstandkontrolle, Strömungssensor-Eingang, Standby-Eingang, Alarmausgang,  Digitalem Signal, Spannungssignal und folgenden Funktionen: Multifunktionsgerät, automatische Nachentlüftung, Hub-Rückgewinnungssystem, Beibehaltung des Dosiermodus bei Anlagenstillstand und Betriebspausenmodus.

Edelstahl-Fußfilter mit Ventil auf Nachfrage erhältlich.

Die Durchflussraten können je nach Viskosität schwanken, die Angaben beziehen sich auf Messungen mit Wasser.