Retouren und Reparaturen

 

Im Falle einer Rücksendung bezüglich Ersatz, Austausch, Reparatur oder anderem, ist es notwendig, sich an Ihren Lieferanten  (oder alternativ an office@emec-gmbh.de bzw. info@emecpumps.com ) unter Angabe der notwendigen Daten zu wenden, um den entsprechenden Rückgabegrund im Voraus zu regeln.

Um die Qualität und Schnelligkeit der Bearbeitung einer Rücksendung zu garantieren, bitten wir Sie, das Rücksendeformular (MDR) und die Dekontaminationserklärung, welche Sie bei der Lieferung der Produkte erhalten haben, vollständig ausgefüllt, beizufügen.

Rücksendeformular (Modulo di reso, MDR)
Dieses Formular ermöglicht es uns, aufgrund Ihrer Angaben die Bearbeitungszeiten so kurz wie möglich zu halten.

Dekontaminationserklärung (Modulo di Decontaminazione)
Gemäß den geltenden Rechtsvorschriften liegt es in Ihrer Verantwortung als Kunde, sämtliches Material, das an EMEC Deutschland GmbH zurückgesendet wird, zu reinigen und zu dekontaminieren. Dieses Formular ermöglicht es, das Gefahrenpotential von Chemikalien zu analysieren, die mit den Geräten in Berührung gekommen sind, um die am besten geeigneten Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter zu treffen.
Die Dekontaminationserklärung muss von Kundenseite vollständig ausgefüllt werden. Anschließend muss diese Erklärung außen zusammen mit dem Transportdokument an das Paket angebracht werden.

Dies ist für den Wareneingang und die weitere Verarbeitung zwingend notwendig. Falls die Lieferung aus mehreren Paketen besteht, muss für jedes Produkt ein Formular ausgefüllt und dem jeweiligen Paket beigefügt werden.

 

  DOWNLOAD